Holzbadewanne

Geändert
Fr., 18.11.2022 - 10:32

Eine Holzbadewanne ist eine Badewanne, die aus Holz gefertigt wurde. Holz-Badewannen werden normalerweise aus Fichte, Eiche, Lärche, Nuss, Zirbe, Zeder oder Rotholz hergestellt. Sie können entweder freistehen oder eingebaut sein. Badewannen aus Holz sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und werden von Tischlereien auch nach Maß angefertigt. Eine hölzerne Wanne verleiht dem Bad eine besondere Note, die von rustikal bis designorientiert reichen kann.

Badewanne aus Holz

Holzbadewannen online kaufen

Finden Sie hier die Top 10 Google-Suchergebnisse von österreichischen Fachhändlern & Online-Shops:

Vor- und Nachteile einer Holzbadewanne

Holzbadewannen strahlen besondere Behaglichkeit aus und bringen eine angenehme Atmosphäre in die eigenen vier Wände. Aufgrund der natürlichen Holzmaserung ist jedes Stück ein Unikat und eine Investition ins eigene Wohlbefinden, die gut überlegt werden will.

Vorteile einer Badewanne aus Holz

  • Holz ist ein natürliches Material, das sich warm anfühlt und über gute Isoliereigenschaften verfügt. In einer Holzbadewanne bleibt das Badewasser länger warm und dem Körper wird keine Wärme entzogen.
  • Holzbadewannen sind sehr robust und langlebig. Bei richtiger Pflege können sie viele Jahre halten.
  • Holzbadewannen sind umweltfreundlich, da sie aus einem nachwachsenden Rohstoff hergestellt werden. Sie können am Ende ihrer Lebensdauer recycelt oder kompostiert werden, was sie zu einer nachhaltigen Wahl für Ihr Badezimmer macht.
  • Badewannen aus Holz machen einen Raum gemütlich.

Nachteile einer Badewanne aus Holz

  • Holzbadewannen können teurer sein als herkömmliche Wannen. Sie liegen preislich eher im oberen Bereich ähnliche wie hochwertige Mineralguss-Badewannen. Günstigere Alternativen bestehen meist aus Sanitäracryl oder Stahlemail.
  • Eine Holzbadewanne muss regelmäßig nachgeölt werden. So bleibt die Holzoberfläche schön geschmeidig und das Wasser kann abperlen.
  • Eine hölzerne Wanne muss regelmäßig verwendet werden oder zumindest mit warmem Wasser ausgespült werden.

 

Holzbadewannen verschiedener Hersteller im Überblick

Hersteller / Shop Holzprodukte Achleitner Balubad Holzbadewanne Tischlerei Taar Shoepping.at
Holzart Lärchenholz Lärche Gebirgslärche/Bergulme Birne Zeder
Form oval oval länglich oval oval
Maße ca. in cm 135 x 74 171 x 91 x 78 (L x B x H) 185 x 74 x 58 (L x B x H) k.A. 150 x 62 x 85 (L x B x H)
Umreifung Nirostabänder mit Spanner Edelstahlseile ohne ohne feuerverzinkte Bandstahlreifen
Abfluss Ablaufventil 5 Viertel Zoll, Klickverschluss Ab- und Überlaufgarnitur aus Kunststoff, Sichtteile Messing verchromt keine Angaben k.A. vormontierte Ablaufgarnitur
erhöhte Rückenlehne ja (1) nein ja (2) nein k.A.
Kopfstütze nein nein nein nein ja (1)
Sitzbank nein nein nein nein ja (1)
Preis in € k.A. 7.420,- ab 4.500,- k.A. 999,-

Worauf muss ich beim Kauf einer Holzbadewanne achten?

Eine Holz-Badewanne kommt am besten freistehend zur Geltung. Sie ist eine einzigartige und schöne Ergänzung für Ihr Badezimmer. Mit einer Holzbadewanne schaffen Sie Ihren ganz persönlichen Indoor-Wellnessbereich. Da eine Badewanne aus Holz eine etwas größere Investition ist, will der Kauf natürlich gut überlegt sein. Hier sind die wichtigsten Punkte, die Sie beachten können, wenn Sie eine Holzbadewanne kaufen möchten:

  • Holzbadewannen müssen vor dem Gebrauch hygieneversiegelt werden. Nur so ist das Holz gut vor dem Eindringen von Wasser und Schmutz geschützt. Eine Holzbadewanne sollte außerdem regelmäßig nachgeölt werden – die meisten Hersteller empfehlen diesen Vorgang ein bis zweimal jährlich. Erkundigen Sie sich in jedem Fall vor dem Kauf, ob Ihre Wanne bereits ausreichend versiegelt ist und wie oft sie die Wanne mit Öl behandeln müssen.
     
  • Außerdem erfordert die Reinigung Ihres Holzbottichs besondere Vorsicht. Vermeiden Sie scharfe Chemikalien oder Scheuermittel, da diese die Oberfläche beschädigen können. Entscheiden Sie sich stattdessen für milde Seifen und einen weichen Schwamm. Nach jedem Bad sollte die Wanne mit klarem Wasser gespült werden. Bei richtiger Pflege hält Ihre Holzbadewanne damit viele Jahre.
     
  • Der Raum bzw. das Badezimmer, in dem eine Holzbadewanne aufgestellt wird, sollte eine gewisse Grundfeuchtigkeit aufweisen. Ein zu trockener oder zu viel beheizter Raum kann sich negativ auf die Haltbarkeit der Badewanne auswirken. Es empfiehlt sich außerdem, die Badewanne regelmäßig zu nutzen. Sollte die regelmäßige Nutzung der Holzbadewanne aus diversen Gründen nicht möglich sein, so wird empfohlen, die Badewanne zwischendurch öfter mit laufwarmen Wasser auszuspülen. Zimmerpflanzen bzw. große Grünpflanzen können ebenfalls helfen, die Luftfeuchtigkeit im Raum zu erhöhen. Gibt es eine Fußbodenheizung, muss für entsprechende Belüftung gesorgt werden. Besprechen Sie diese Details am besten mit dem Hersteller.
     
  • Klären Sie vor dem Kauf, ob die Wanne frei im Raum positioniert werden soll. Je nach Konstruktion der Wanne benötigen Sie einen Anbaukasten bzw. eine Armatursäule, falls die Wannenarmatur nicht direkt am Wannenrand befestigt werden kann. Alternativ kann die Holzbadewanne auch an der Wand platziert werden und über eine Wandarmatur bedient werden.

Welches Holz eignet sich am besten für Holzbadewannen?

Für Holzbadewannen ist es besonders wichtig, das richtige Holz auszuwählen. Damit die Wanne wirklich dicht ist, sind geeignete und ausreichend getrocknete Hölzer sowie eine technisch ausgereifte Verarbeitung wesentliche Voraussetzungen. Ob aus massivem Holz mit einer CNC-Fräse herausgearbeitet oder im klassischen Bindereihandwerk mit Edelstahlreifen hergestellt – für Holzbadewannen eignen sich hochwertige, heimische Alpenhölzer wie Lärche oder Ulme. Mit seiner dunklen Optik besonders edel wirkt Nussholz, etwas rustikaler und freundlicher sind dagegen Ausführungen in Zirbenholz oder Zedernholz.

Video: Edle, handgefertigte Holzbadewannen aus Salzburg



Weitere Videos:
https://www.lt1.at/kultur/holzbadewannen-made-in-oberoesterreich/

 

Welche Holzbadewanne passt in mein Badezimmer?

Ein eigener Spa-Bereich im Haus ist der Traum vieler Menschen. Wer keinen Platz für einen eigenen Saunaraum hat, kann mit modernen Infrarotkabinen und stilvollen Holzbadewannen für das entsprechende Wellness-Ambiente im Bad sorgen. Holz verströmt einen angenehmen Duft nach Natur und belebt die Sinne auf ganz natürliche Weise. Auch die Haptik des Holzes vermittelt Gemütlichkeit und Wohlfühlatmosphäre. Genau das, was es für die Entspannung nach einem langen Arbeitstag braucht.

Holzbadewannen gibt es in ovaler oder länglicher Form, häufig mit harmonischen Rundungen, manchmal auch schlicht im Design und eher geradlinig. Was gefällt und ins Budget passt, ist individuell. Es macht daher Sinn, verschiedene Ausführungen von österreichischen Anbietern zu vergleichen.

Maßanfertigungen und optische Highlights

Für zusätzliche Gemütlichkeit und Komfort sorgen Liegeeinsätze und Kopfstützen. Diese sind häufig heraus- bzw. abnehmbar. Oft sind die Rückenlehnen speziell geformt oder an einer oder beiden Seiten etwas höher. Schließlich macht erst die richtige Liegeposition die Erholung rundum perfekt. Auch in der Länge variieren die meisten Holz-Badewannen. Manche Hersteller bieten Maßanfertigen an.

Die Sichtteile der Ab- und Überlaufgarnituren sind häufig in Chrom gehalten, was einen besonders edlen Kontrast zur natürlichen Oberfläche des Holzes erzeugt. Auch für die Auswahl der Armaturen und etwaige Anbaukästen darf entsprechend Zeit eingeplant werden. Je besser das Gesamtensemble aufeinander abgestimmt ist, desto wohler werden Sie sich fühlen.

Optisch am auffälligsten sind die Metallreifen auf der Außenseite der Wanne. Auch diese sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Sie geben der Wanne den charakteristischen und rustikalen Touch, der an das Fassbinder-Handwerk erinnert. Manche Holzbadewannen-Hersteller verzichten auf diese Metallreifen und setzen zur Bearbeitung des Holzes stattdessen auf moderne CNC-Fräsen oder haben andere spezielle Herstellungsverfahren entwickelt.

LED-Beleuchtung und Massagedüsen

Wer zu Hause einen modernen Wellness-Tempel gestalten möchte, kann mit LED-Spots und Farbwechsler für die richtige Lichtstimmung sorgen oder sogar Wassermassagedüsen in die Holzbadewanne einbauen lassen und so für noch mehr Entspannung sorgen. Je nach Hersteller und Budget lässt sich eine Holzbadewanne also ganz spezifisch an die eigenen Wünschen anpassen.

Zubehör für Holzbadewannen im Überblick

  • Ab- und Überlaufgarnitur: Die Ab- und Überlaufgarnituren sind wie auch bei normalen Badewanne meist aus Kunststoff mit Sichtteilen in Chrom.
  • LED-Spots mit Farbwechsel für eine schöne Stimmung.
  • Wassermassagedüsen für Entspannungseffekte.
  • Liegeeinsatz und Kopfstützen für mehr Komfort.

Naturmaterialien und Gesundheit

Dass das Baden im warmen Wasser grundsätzlich eine entspannende und wohltuende Wirkung für Körper und Geist hat, ist unbestritten. Ob nach einer langen Wanderung oder einer anstrengenden Woche, ein Bad in der Wanne kann so manchen Muskelkater und manche Sorgen vertreiben. Speziell für Holzbadewannen gilt: Hier fühlt sich das Wasser anders an. Oft wird es weicher und noch angenehmer als in Metall- bzw. Acrylwannen wahrgenommen. Holzbadewannen eigenen sich daher auch optimal für Gesundheitsanwendungen wie Solebäder, Aromabäder oder Heublumenbäder. Auch der neueste Trend – das Eisbaden – lässt sich in einer Holzbadewanne wunderbar durchführen.

Outdoor-Holzbadewannen

Für richtiges Wellness-Feeling sorgen auch Hot Tubs, Holzbottiche oder Badefässer im eigenen Garten oder auf der Terrasse. Hersteller von Indoor-Holzbadewannen bieten oft auch Outdoor-Varianten an.

 

Quellenangaben:
https://www.edelkastan.at
https://www.wohnartist.at/de/moebeltrends-und-neuheiten/neuheiten/badewanne-shell-aus-massivholz#gref
https://www.holzprodukte-achleitner.at/
https://www.balubad.at/holzbadewanne/
https://www.holzbadewanne.at
https://www.fassbinderei-pommer.at/badebottiche-holzbadewannen/
https://www.schachermayer.at/a/balubad-spa-aus-holz/
https://www.salzburgerinstallationen.at/portfolio/holzbadewanne/

 

Begriffe
badewanne aus holz
Holz-Badewanne